Raffstoren von ROLLO-mat

Wirksamer Sicht-, Sonnen- und Blendschutz zĂ€hlt heute quasi zum Standard – nicht nur bei privat genutzten HĂ€usern, sondern auch bei öffentlichen Einrichtungen und gewerblich genutzten GebĂ€uden. Mit Raffstoren können Sie den Lichteinfall genau steuern und gleichzeitig störende Blendungen – etwa bei der Bildschirmarbeit – vermeiden. Mehr noch: Je nach Stellung der Lamellen werden Einblicke verhindert, die Aussicht bleibt erhalten. Mit Außen-Raffstoren schĂŒtzen Sie RĂ€ume zudem vor Überhitzung, denn die WĂ€rme- und UV-Strahlen werden bereits vor dem Fenster absorbiert. Das spart teure Klimaenergie und bewahrt Teppiche, Bilder und Parkett vor dem Verbleichen. Auch unter gestalterischen Aspekten liegen Raffstoren voll im Trend, denn sie verleihen der Fassade eine moderne Optik. ROLLO-matÂź bietet Raffstoren auf Maß fĂŒr den Neubau und die nachtrĂ€gliche Montage im Rahmen einer Modernisierungsmaßnahme. Auch große Fenster mit einer Breite von bis zu 5 Metern und einer FlĂ€che von bis zu 14 qm lassen sich damit ausrĂŒsten. Die solide Aluminium-Konstruktion ist sehr windstabil und witterungsbestĂ€ndig.

Raffstore - Sonnenschutz von ROLLO-matÂź

Raffstore - Sonnenschutz von ROLLO-matÂź

Raffstore - Sonnenschutz von ROLLO-matÂź

Sie haben die Wahl: Aufsatz-, Vorbau- oder Einbau-Raffstoren

GrundsĂ€tzlich bieten wir Ihnen drei Varianten, mit denen Sie von allen Vorteilen moderner Außen-Jalousien, wie Raffstoren hĂ€ufig auch genannt werden, profitieren.

Aufsatz-Raffstoren:

Diese Bauelemente werden direkt zusammen mit dem Fenster in die Fassadenöffnung einmontiert. Der Kasten wird von den FĂŒhrungsschienen getragen, die am Baukörper montiert werden. So hat er keine Verbindung mit der Fassade und mögliche WĂ€rmebrĂŒcken werden vermieden. Der Kasten kann verputzt oder mit einer Blende versehen werden. Das System wird vormontiert geliefert, das spart Zeit und erleichtert den Einbau. Aufsatz-Raffstoren sind sowohl fĂŒr den Neubau als auch im Rahmen einer Sanierung, bei der zugleich die Fenster erneuert werden, eine gute Wahl.

Aufsatz Raffstores von ROLLO-matÂź

Vorbau Raffstores von ROLLO-matÂź

Vorbau-Raffstoren:

Sie eignen sich bestens fĂŒr die NachrĂŒstung, denn die FĂŒhrungsschienen werden in die Fensterlaibung oder auf die Fassadenwand montiert. Sie tragen gleichzeitig den Kasten fĂŒr den Behang, so ist keine Öffnung der GebĂ€udehĂŒlle notwendig. Kasten und Schienen bleiben von außen sichtbar und sind somit ein zusĂ€tzliches gestalterisches Element an der Fassade. Unser Vorbau-Raffstoren werden als fertig vormontierte Systeme zur Baustelle geliefert.

Einbau-Raffstoren:

Diese Variante wird in einem Schacht ĂŒber dem Fenster sowie in vorhandene Aluminium-Kantblenden in die Fassade integriert. Daher sind Einbau-Raffstoren das bevorzugte System fĂŒr Neubauten. Sie eignen sich aber auch gut zum Austausch gegen evtl. vorhandene Einbau-RolllĂ€den in Bestandsbauten. Der vorhandene Schacht wird dann fĂŒr den Einbau des Raffstoren genutzt.

Einbau Raffstores von ROLLO-matÂź

Alle Raffstoren können wahlweise per Kurbel, Wandschalter oder Funksteuerung bedient werden. Dabei kann der Funkmotor auch „smart home ready“ ausgerĂŒstet werden, so dass Sie Ihren zeitgemĂ€ĂŸen Sicht- und Sonnenschutz sofort oder zu einem spĂ€teren Zeitpunkt in Ihr Smart Home-System einbinden können. FĂŒr die Gestaltung von Kasten, Schienen und Behang stehen Ihnen fĂŒnf Standardfarben und zahlreiche RAL-Sonderfarben (gegen Mehrpreis) in Seidenglanz oder matt zur VerfĂŒgung.


Die Lamelle macht den Behang

HerzstĂŒck der Raffstoren-Anlage ist der Behang, der mit Lamellen aus 0,45 mm starkem Aluminium bestĂŒckt ist. Das macht sie korrosionsbestĂ€ndig, verschleißarm und sehr stabil. Die Lamellen sind beweglich gelagert, so dass Licht, Luft und Schatten genau dosiert werden können. Das schafft ein angenehmes, blendfreies Raumklima. Der Behang wird wahlweise schienen- oder seilgefĂŒhrt.

Folgende Lamellenarten hat ROLLO-mat im Angebot:

FLACHLAMELLE

XXX von ROLLO-matÂź

Der Klassiker mit schlankem, gewölbtem Design ist formflexibel und ermöglicht eine geringe Pakethöhe. Das ist bei der Montage in der Fensterlaibung von Vorteil, da der Kasten schmal gestaltet sein kann. Die Flachmalle ist in den Breiten 50 und 80 mm verfĂŒgbar.

GEBÖRDELTE LAMELLE:

XXX von ROLLO-matÂź

Bei der Weiterentwicklung der Flachlamelle sind die Kanten gebördelt. Die Abkantungen verleihen ihr hohe StabilitÀt und Biegesteifigkeit. Die gestapelten Bördel-Lamellen benötigen nach dem Einfahren mehr Platz als der Standard und sind 80 mm breit.

Z-LAMELLE:

XXX von ROLLO-matÂź

Wie der Name es bereits verrĂ€t, sind die Lamellen fĂŒr max. FormstabilitĂ€t in Z-Form ausgestaltet. Weitere Vorteile: Auch die Abdunkelung von RĂ€umen ist mit der Z-Lamelle möglich und das Schließverhalten wird verbessert. Wir bieten Ihnen Z-Lamellen in den Breiten 80 und 90 mm.

L-LAMELLE / S-LAMELLE:

XXX von ROLLO-matÂź

Im Sommer reflektiert die Form der Lamellen die Sonnenstrahlen, ohne die Aussicht zu versperren. Im Winter werden die flachen WĂ€rmestrahlen der Sonne in der Mittagszeit in den Raum geleitet. So werden Heizenergie und Tageslicht genutzt. Die Lamellenbreiten: 80 bzw. 90 mm.

QualitĂ€t zeigt sich im Übrigen auch im Detail. So sind die FĂŒhrungsstifte der Lamellen nicht aus Kunststoff, sondern aus Metall gefertigt. Das gewĂ€hrleistet zusĂ€tzliche WindstabilitĂ€t und verringert die ReparaturanfĂ€lligkeit. Die Leiterkordeln sind mit einer eingearbeiteten Kevlar-VerstĂ€rkung gegen das AuslĂ€ngen veredelt. Auch das verlĂ€ngert die Lebensdauer der Raffstoren-Anlagen.

Sie möchten mehr ĂŒber die Raffstoren von ROLLO-matÂź erfahren oder direkt ein Angebot anfordern?

Produktinfo „Raffstores von ROLLO-mat¼“ zum Download. Nehmen Sie gerne Kontakt mit uns auf.